Bergmann's Menü- und Partyservice GmbH Köthen Ortsteil Löbnitz an der Linde
Bergmann's Menü- und Partyservice GmbH Köthen Ortsteil Löbnitz an der Linde
Bergmann's Menü- und Partyservice GmbH Köthen Ortsteil Löbnitz an der Linde
Bergmann's Menü- und Partyservice GmbH Köthen Ortsteil Löbnitz an der Linde

Sonderseite mit Informationen zur aktuellen Corona-Krise

Hiermit wollen wir Sie über aktuelle Ereignisse und Entscheidungen unseren Service betreffend informieren und auf häufig gestellte Fragen antworten:

Achtung: Durch die dynamische Entwicklung können wir auf alle Angaben und Informationen keine Gewähr geben. Sie beruhen auf dem Wissensstand zur Zeit der Erstellung und wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Bitte informieren Sie sich über die aktuelle Entwicklung über die Ihnen bekannten Informationskanäle.

Linkliste:

Aktuelle Informationen unserer Landesregierung  -  Land Sachsen-Anhalt

Formular zum Nachweis einer Notbetreuung - Für Salzlandkreis

Aktuelle Informationen

22.06.2020 - Erklärung zur zeitlich begrenzten Mehrwertsteueranpassung vom 01.07.2020 bis 31.12.2020

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kunden,

die Bundesregierung hat mit dem am 12.06.2020 beschlossenen Konjunkturpaket weitreichende Maßnahmen zur Abmilderung der wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise beschlossen. Ein Teil des Pakets ist die Reduzierung der Mehrwertsteuersätze von 19 % auf 16 % (bzw. von 7 % auf 5 %) für die Zeit vom 01.07.2020 bis zum 31.12.2020.

 

In der Begründung der Bundesregierung dazu heißt es u.a., daß damit:

1. Nachfrage gestärkt und Beschäftigung gesichert werden soll.

2. Investitionen von Unternehmen und Kommunen gefördert werden sollen.

3. In die Modernisierung des Landes investiert werden soll.

 

Genau das wollen wir tun! Allerdings können dies Ziele, auch aus Sicht vieler Experten, nicht durch Preisnachlässe auf geringfügige Güter erreicht werden, denn bitte bedenken Sie:

 

- Wir haben, als Lieferant von über 100 Kindereinrichtungen, von Anfang an unter der staatlich angeordneten Schließung von Kindereinrichtungen und deren Folgen für Eltern zu leiden.

- Im Vergleich zum Vorjahr (Stand: 21.06.2020) fehlen uns bisher 313.013 Essenportionen! Und das bei nahezu gleichen Fixkosten! Noch dazu steigt diese Zahl mit jedem Tag an dem die Einschränkungen gelten.

Zum Vergleich: Vor Schließung der Kindereinrichtungen (12.03.2020) war es noch ein Plus von 30.014 Portionen.

- Zudem konnten wir 77 schon fest gebuchte Veranstaltungen nicht mit unserem Partyservice beliefern. Die entgangenen Aufträge während des Lockdowns nicht mitgerechnet.

- Aufgrund der geringen Essenzahlen mussten während der Schließung der Kitas und Schulen Essen teilweise in Einzelverpackungen angeliefert werden. Dies ist nicht nur mit einem enorm hohen Personalaufwand gegenüber der Lieferung im Gebinde verbunden, sondern kostet uns pro Verpackung ca. 0,30 € mehr.

- Seit der Öffnung der Schulen haben wir auch wieder die Essenausgabekräfte in die Einrichtungen geschickt. Dies bedeutet aber einen Verlust von durchschnittlich 0,83 € pro Essen, (Stand: 22.05.2020) da bei gleichbleibender Arbeitszeit viel weniger Kinder an der Schulspeisung teilnehmen. Und zwar solange, bis alle Schulen wieder voll besetzt sind!

(An dieser Stelle noch einmal ein großes Dankeschön an alle Einrichtungen, die uns bei der Essenausgabe unterstützt haben!)

- Und bei alledem konnten wir aufgrund unserer Betriebsgröße und unserer guten wirtschaftlichen Entwicklung der letzten Jahre keine der bisherigen Staatshilfen in Anspruch nehmen.

 

Vor diesem Hintergrund können wir keine Preisanpassung unserer Essen durchführen, sondern nutzen diesen kleinen Vorteil genau für seinen ursprünglich angedachten Zweck: Für dringend benötigte Investitionen, die Aufrechterhaltung unserer Qualitätsstandards und -wenn möglich- eine kleine Unterstützung für Mitarbeiter, denen die Kurzarbeit finanziell auch sehr zu schaffen macht.

 

Wir danken Ihnen für Verständnis!

 

 

 

02.06.2020 - Information zur Freigabe von Menülinien (Update 2)

Sehr geehrte Damen und Herren,

ab dem 22.06.20 werden neben unserem hausgemachten Kuchenan auch einige Zusatzartikel wieder lieferbar sein. Die entsprechenden Felder in Ihrer Bestell-App und der Direktbestellung per Internet wurden dazu wieder freigegeben. Vielen Dank für Ihre Geduld.

Bestellbare Zusatzartikel ab 22.0.620:
- BILD-Zeitung
- Kuchen (Stück)
- Uriges Krustenbrot

Zudem werden wir schrittweise wieder hausgemachte Rohkostsalate und Desserts zu den Mittagessen ausliefern.

Eine schönen Tag, viel Gesundheit und natürlich immer einen guten Appetit wünscht das Team der Bergmann's Menü- & Partyservice GmbH.

 

 

20.05.2020 - Information für Eltern von Kindereinrichtungen und Grundschulen (Update: 27.05.20)

Sehr geehrte Eltern,

ab dem 2. Juni können in Sachsen-Anhalt wieder alle Kinder Krippe, Kita und Hort besuchen. Das sieht der Kita-Fahrplan des sachsen-anhaltischen Sozialministeriums vor, den Ministerin Petra Grimm-Benne am 18.05.2020 vorgestellt hat. Ab diesem Datum sind dann auch wieder Bestellungen über die Bestell-App oder die Direktbestellung per Internet möglich.

Daher werden wir zum 02.06. die Zustellpausen auch für ALLE* Einrichtungen beenden. Falls Ihre Einrichtung die Dauerbestellung anbietet, erhält Ihr Kind ab diesem Datum auch wieder automatisch täglich 1 Essen. Sie müssen dann, wie bisher, nur noch bei Bedarf das Essen abmelden.

Für alle anderen Bestellformen (Bestellung durch Eltern) ändert sich dahingehend nichts.

ACHTUNG: Durch die vielen Einzelbestellungen der letzten Wochen mussten teilweise automatische Zustellpausen gelöscht oder geändert werden. Diese Zustellpausen bleiben systembedingt bis zur manuellen Löschung bestehen. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihre Zustellpause auch gelöscht wurde, können Sie das überprüfen, indem Sie sich in Ihre Bestell-App oder die Direktbestellung per Internet einloggen. Sollte das Bestellformular ab 02.06. noch gesperrt sein, müssen Sie es durch uns freischalten lassen. Eine kurze E-Mail genügt.

*Bitte erfragen Sie die jeweilige Vorgehensweise in Ihrer Einrichtung

 

Eine schönen Tag, viel Gesundheit und natürlich immer einen guten Appetit wünscht das Team der Bergmann's Menü- & Partyservice GmbH.

 

 

 

 

20.05.2020 - Information zur Freigabe von Menülinien (Update 1)

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Zuge der Lockerung der CORONA-Sofortmaßnahmen haben auch wir uns entschlossen, einen kleinen Schritt in Richtung Normalität zu gehen.

Ab dem 08.06. wird nun auch unsere hausgemachtes Dessert wieder lieferbar sein. Die entsprechenden Felder in Ihrer Bestell-App und der Direktbestellung per Internet wurden dazu wieder freigegeben. Vielen Dank für Ihre Geduld.

Das Kaltmenü (Menü 7) und die Salatschüssel "Chefsalat" bleiben ebenfalls freigeschaltet.

 

Eine schönen Tag, viel Gesundheit und natürlich immer einen guten Appetit wünscht das Team der Bergmann's Menü- & Partyservice GmbH.

 

 

18.05.2020 - Information zur Freigabe von Menülinien

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Zuge der Lockerung der CORONA-Sofortmaßnahmen haben auch wir uns entschlossen, einen kleinen Schritt in Richtung Normalität zu gehen.

Ab dem 25.05. wird unser Kaltmenü (Essen 7) wieder lieferbar sein. Die entsprechenden Felder in Ihrer Bestell-App und der Direktbestellung per Internet wurden dazu wieder freigegeben. Vielen Dank für Ihre Geduld.

Die Salatschüssel "Chefsalat" wird es auch weiterhin geben.

 

Eine schönen Tag, viel Gesundheit und natürlich immer einen guten Appetit wünscht das Team der

Bergmann's Menü- & Partyservice GmbH.

 

 

28.04.2020 - Teilweise Rückkehr von Schülern

 

Vorbehaltlich der Beschlussfassung des Kabinetts am 2. Mai sollen in einem ersten Schritt ab Montag, 4.Mai 2020, die Abschlussklassen des kommenden Jahres sowie die 4. Klassen der Grundschulen in die Schulen zurückkehren. Ab Mittwoch, 6.Mai 2020, sollen zusätzlich die Jahrgangsstufen, die das Abitur 2022 an Gymnasien, Gesamt- und Gemeinschaftsschulen ablegen, regelmäßig in den Schulen präsent sein. Die Beschulung erfolgt im Wechsel von Präsenz- und Fernunterricht.

Aus den Gesprächen mit einigen Einrichtungen wissen wir, daß derzeit an Hygienekonzepten gearbeitet wird, um den Schulbetrieb gemäß den Richtlinien durchführen zu können. Leider gibt es dafür keine Erfahrungswerte, sodass alle Konzepte erst ab Montag auf ihre Durchführbarkeit getestet werden können.

Wir würden gern dazu beitragen, indem wir in alle offene Einrichtungen eine Essenausgabekraft schicken um zu testen, ob und wie lange sie für die entsprechende Situation gebraucht wird. Aufgrund der Gesamtsituation mit Kurzarbeit und weiterhin fehlenden Bestellungen der übrigen Schüler und Kitas ist es auch für uns wichtig, nicht benötigte Arbeitszeit einzusparen.


Eltern, deren Kinder ab Montag wieder die Schule besuchen, sollten rechtzeitig Ihre Bestellung aufgeben, damit wir entsprechend planen können. Wir werden dazu die automatische Zustellpausen wieder löschen, sodass dann auch über die Bestell-App und das Internet bestellt werden kann.

PS: Abhängig von den Zahlen werden wir auch entscheiden können, wann das 2. Essen wieder angeboten wird.

 

 

 

25.05.2020 - Zusatzartikel wieder bestellbar und Neuer Artikel

Um unser Speisenangebot schrittweise wieder etwas zu erweitern, sind ab sofort wieder einige Zusatzartikel bestellbar. Zudem gibt es einen neuen Salat. Achten Sie auf die Hinweise auf unserem Speiseplan und in der App.

Ab 04.05. ist dieser Salat auch für Schulen bestellbar. 

 

20.04.2020 - Hinweis zur Gestaltung der Speisepläne

Wir müssen unsere Speisepläne weit im Voraus planen und erstellen. Dadurch können wir auf aktuelle Ereignisse nicht sofort reagieren. Auch werden uns die Auswirkungen der hoffentlich bald überstandenen Krise noch eine ganze Weile beschäftigen. Wir möchten aber so schnell wie möglich zum gewohnten Serviceangebot zurückkehren. Darum stellen wir jetzt schon den ganzen Speiseplan zur Verfügung. Da wir aber nicht wissen, ob wir zu dieser Zeit schon wieder voll produzieren mit einer kleinen Einschränkung: Die grau gedruckten Essen können erst nach Freigabe bestellt werden. Diese Freigabe wird über diese Informationsseite, die Direktbestellung und unsere Bestell-App erfolgen.

 

 

15.04.2020 - Verlängerung der Schutzmaßnahmen

Mit der heutigen Pressekonferenz hat die Bundesregierung in Absprache mit den Landesregierungen die derzeit gültigen Schutzmaßnahmen auf den 03.05.2020 verlängert.
Dies gilt leider auch für die Schließung von Kindereinrichtungen und Schulen!
Wie bisher brauchen Eltern für die nun bekanntgegebene Verlängerung keine extra Abmeldung an uns schicken. Die Abmeldung erfolgt automatisch für jede Einrichtung durch Verlängerung der Zustellpause.
Sollte Ihr Kind an der Notversorgung teilnehmen, müssen Sie die Essen extra bestellen. Für die Zeit der Schließungen sind automatische Bestellverlängerungen außer Kraft gesetzt.


 

 

 

28.03.2020 - Hinweise für Kunden mit Vorausrechnungen

Die Erstellung der Vorausrechnungen für April, die normalerweise nächste Woche gedruckt werden würden, wird bis zur offiziellen Bekanntgabe der Wiedereröffnung der Kindereinrichtungen und Schulen verschoben. Wie gewohnt, werden dann mit dieser Rechnung auch stornierte Essen vom März verrechnet. Bitte verzichten daher auf Rückbuchungen der Lastschriften vom März. Dies verursacht für Sie nur unnötige Rückbuchungskosten bei den Banken.

 

 

 

28.03.2020 - Verlängerung der Schließung von Kindereinrichtungen und Schulen

Für die nun bekanntgegebene Verlängerung bis zum 19.04.2020 brauchen Eltern keine extra Abmeldung an uns schicken. Die Abmeldung erfolgt automatisch für jede Einrichtung durch Verlängerung der Zustellpause.

 

 

 

27.03.2020 - Hinweise zu unseren Speiseplänen

Da wir unsere Speisepläne bis zu 2 Monate im voraus planen und drucken müssen, werden, sobald die derzeitigen Maßnahmen gelockert oder aufgehoben werden, für eine gewisse Zeit weiter erst einmal nur (gedruckte) Speisepläne mit den aktuellen Einschränkungen zur Verfügung stehen.

Da wir aber so schnell wie möglich wieder unseren vollen Service anbieten wollen, werden wir Ihnen zeitnahe Informationen/Änderungen über die Online-Speisepläne auf unserer Internetseite und die elektronischen Pläne für die Direktbestellung und die Bestell-App anbieten.

Alle aktuellen Änderungen werden wir auch weiter hier auf unserer Internetseite veröffentlichen.

Bitte schauen Sie doch regelmäßig vorbei.

Extra viel Gesundheit und Kraft für die nächsten Wochen und Danke für jede Bestellung, die wir für Sie in diesen schwierigen Zeiten bearbeiten dürfen.

Die Geschäftsleitung der Bergmann's Menü- & Partyservice GmbH

 

 

 

23.03.2020 - Umstellung des Rechnungsversandes

In Anbetracht der von der Bundesregierung immer strenger geforderten Einhaltung beschlossener Sofortmaßnahmen, insbesondere der Verzicht auf soziale Kontakte, werden wir alle Rechnungen bei denen eine E-Mail-Adresse im Kundenstamm hinterlegt ist auf Online-Versand umstellen. Selbstverständlich können Sie dies nach Aufhebung der behördlichen Einschränkungen wieder rückgängig machen.

In diesem Zusammenhang möchten wir noch einmal auf die Möglichkeit der Begleichung unserer Rechnung per Überweisung oder Lastschriftmandat (Formular anfordern) hinweisen.

Danke für Ihr Verständnis und jede Bestellung die wir für Sie in diesen schwierigen Zeiten bearbeiten dürfen.

 

Die Geschäftsleitung der Bergmann's Menü- & Partyservice GmbH

 

 

 

19.03.2020 - Kundenanfragen bezüglich Geld- bzw. Rechnungübergabe

Mit der Arbeitsanweisung, das Essen nicht mehr persönlich zu übergeben, wurde ein wichtiger Schritt getan um persönliche Kontakte zu vermeiden und so eine mögliche Infektionskette zu unterbrechen. Nun erreichen uns immer wieder Kundenanfragen, wie mit der Bezahlung bei Barzahlern am Besten verfahren werden soll. Dazu bieten wir die Begleichung der Rechnung als Überweisung oder sogar als Lastschrift an. Beides natürlich jederzeit kündbar. Informieren Sie uns bei Bedarf und wir senden Ihnen die entsprechenden Unterlagen zu.

Zudem empfehlen wir, den Rechnungsversand per E-Mail. So erhalten Sie auch kurzfritige Information direkt und zeitnah. 

 

 

 

18.03.2020 - Einschränkung der Bürozeiten

Ab sofort ist unser Büro nur noch von Montag - Freitag in der Zeit von 6.30 Uhr - 14.30 Uhr erreichbar. Außerhalb dieser Zeit ist ein Anrufbeantworter geschaltet. Die weiteren Kommunikationskanäle stehen weiterhin wie gewohnt zur Verfügung.

Telefon: 03496/5049-0 (nach Büroschluss über AB)

Fax: 03496/50490-23

SMS, WhatsApp: 0151 505 50490

E-Mail: firma@bergmanns.de oder bestellung@bergmanns.de

Direktbestellung: www.bergmanns.de

Handy-App: "Bergmanns Direktbestellung"

 

 

 

17.03.2020 - Umsetzung der geforderten Sofortmaßnahmen zur Vermeidung der Ausbreitung bzw. Übertragung des neuartigen Coronavirus

 

Um die von Regierung und zuständigen Institutionen geforderten Sofortmaßnahmen, insbesondere die Einschränkung sozialer Kontakte, umzusetzen und damit aktiv an der Vermeidung einer weiteren Ausbreitung mitzuarbeiten, sind unsere Mitarbeiter ab sofort angewiesen, jegliche persönlichen Kontakte zu vermeiden. Dazu zählen die Vermeidung persönlicher Übergaben von Essenbehältern oder von Gesprächen. Wir liefern daher ab sofort nur noch maximal bis hinter die erste Tür. Bitte stellen Sie Ihre leeren Behälter an einen entsprechenden Abholplatz.

Danke für Ihr Verständnis und jede Bestellung die wir für Sie in diesen schwierigen Zeiten bearbeiten dürfen.

 

Die Geschäftsleitung der Bergmann's Menü- & Partyservice GmbH

 

 

 

 

16.03.2020 - Einschränkungen unserer Serviceleistungen für ALLE Kunden

 

Leider ergeben sich durch die Schließungen der Kindereinrichtungen und Schulen für uns enorme Einbußen.

Um es genau zu sagen: Uns fehlen seit heute allein im Kinder- und Schülerbereich etwa 6.500 Essen täglich! Und das alles bei nahezu gleichen Kosten!

Auch im Erwachsenenbereich wirken sich die Schließungen nun immer mehr aus.

Daher sehen wir uns gezwungen, einige Bereiche (Essen, Zusatzartikel, Partyservice) im Moment nicht mehr anzubieten oder einzuschränken, um die dafür nötigen Ressourcen einzusparen bzw. anderweitig einzusetzen.

 

Folgende Artikel und Essen werden ab 23.03.2020 auf unbestimmte Zeit nicht mehr angeboten:

 

Zusatzartikel:

Sämtliche Zusatzartikel (BILD-Zeitung, Getränke, Backwaren, etc.)

 

 

Essen:

montags – freitags

Menü 4 (Linie Grün)

Menü 6 (Aktionsmenü)

Menü 7 (Kaltmenü)

Essen 8 (Salat)

Kuchen

hausgemachtes Dessert

 

Sonnabend

Kuchen

 

Sonntag

Mini-Menü

 

 

ACHTUNG! Kunden, die diese Essen bereits bestellt haben:

Sie erhalten, sofern Sie eine E-Mail bei uns hinterlegt haben, in nächster Zeit eine Information über die Umbuchung dieser Essen auf unser Essen 1. Sollten Sie keine Ersatzbestellung benötigen, können Sie diese gerne über die üblichen Kommunikationswege auch wieder stornieren. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

 

 

Hausgemachte Desserts oder Rohkostsalate, die als Zugabe zu den Essen angeboten werden, werden bis auf Weiteres durch abgepackte Alternativen ersetzt.

 

Partyservice:

Bis zum 13.04.2020 steht unser Partyservice leider nicht mehr zur Verfügung. Über bereits bestellte Leistungen wird in Absprache mit den Kunden entschieden.

 

 

Danke für Ihr Verständnis und jede Bestellung, die wir für Sie in diesen schwierigen Zeiten bearbeiten dürfen.

 

Die Geschäftsleitung der Bergmann's Menü- & Partyservice GmbH

 

 

 

 

15.03.20 - Kann ich das Essen für mein Kind nach Hause liefern lassen?

Das ist aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich. Die Kinderessen werden über eine extra Bestellzuordnung und eigene Kochstrecken zubereitet und unterliegen daher anderen Arbeitsabläufen. Eine Umstellung auf Einzelportionen ist daher zur Zeit leider nicht möglich. Zudem sind diese Essen eigenen Touren zugeordnet, die sich geografisch von Ihrer Privatadresse unterscheiden können.

 

Sie haben aber die Möglichkeit, sich über unser Internetportal als Neukunde für unseren Menüservice anzumelden. Je nach freier Kapazität (Alle Anfragen müssen derzeit nach den aktuellen Einschränkungen extra geprüft werden) können wir Ihnen eventuell auf diesem Wege weiterhelfen.

 

https://www.bestellung-bergmanns.de/de/register/contracts/

 

 

 

15.03.20 - Liefern Sie weiter das bestellte Essen aus?

Zumindest für Montag ist eine Reduzierung des Angebotes für Kindereinrichtungen und Schulen auf Essen 2 vorgesehen, da uns bis jetzt (15.03.2020. 14:30 Uhr) noch keine konkreten Bestellzahlen vorliegen und wir Morgen mit einigen späten Nachbestellungen rechnen müssen. Diese sollen mit Essen, die wir Montag früh extra vorproduzieren, abgefedert werden.

Wir hoffen, daß sich ab Dienstag genauere Zahlen und Vorgehensweisen ergeben, damit wir Ihre Bestellungen auch wieder nach Ihren Wünschen ausführen können.

 

 

15.03.20 - Sind weitere Einschränkungen geplant?

Zuerst einmal müssen wir den morgigen Montag (16.03.2020) abwarten um das gesamte Ausmaß der Krise und insbesondere der Kita- und Schulschließungen abschätzen zu können. Natürlich sind auch unsere eigenen Mitarbeiter davon betroffen und wir können im Moment noch keine fundierte Aussage über Einschränkungen geben.

Alle Änderungen werden wir aber zeitnah hier auf dieser Seite veröffentlichen.

14.03.2020 - E-Mail an Eltern

Update 1 zu Schließungen der Kindereinrichtungen und Schulen in Sachsen-Anhalt

 

Sehr geehrte Familie <Name>,

wie bereits informiert, haben wir aufgrund der besonderen Situation für alle betroffenen Einrichtungen bereits eine automatische Zustellpause eingerichtet. Obwohl uns zur Zeit noch keine konkreten Informationen vorliegen, zeichnet es sich wohl ab, daß einige Träger Ihre Einrichtungen auch am Montag für Notfälle öffnen werden bzw. Notlösungen anbieten. Dies soll insbesondere Eltern helfen, die einen "systemrelevanten Beruf" ausüben. Dazu zählen nach letzten Angaben Polizei, Feuerwehr, der medizinische und pflegerische Bereich, die Lebensmittelproduktion, der Lebensmittelhandel sowie die Energie- und Wasserversorgung*.

 

Falls Ihr Träger diese Möglichkeit anbietet und Sie beabsichtigen, Ihr Kind ab Montag in Ihre Einrichtung zu bringen, müssten Sie Ihre Bestellung noch einmal explizit bei uns aufgeben. Dies geht aus technischen Gründen allerdings NICHT über die Handy-App oder das Bestellportal im Internet.

Bitte benutzen Sie zeitnah und vorrangig die Möglichkeit über E-Mail (bestellung@bergmanns.de), SMS oder WhatsApp (0151 505 50490) zu bestellen, da es aufgrund der unvorhersehbaren Situation am Montag früh bei telefonischen Bestellungen zu großen Verzögerungen kommen wird.

 

Wir werden unsererseits alles Mögliche tun, Ihre Bestellungen abzuarbeiten und auszuführen.

 

Hinweis: Leider ist es aus organisatorischen Gründen nicht möglich, diese Essen auf Ihre Privatadresse umzustellen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

*Achtung: Durch die dynamische Entwicklung können wir auf alle Angaben und Informationen keine Gewähr geben. Bitte informieren Sie sich über die aktuelle Entwicklung über die Ihnen bekannten Informationskanäle.

 

 

Ein schönes Wochenende, viel Gesundheit und natürlich immer einen guten Appetit wünscht das Team der

Bergmann's Menü- & Partyservice GmbH.

13.03.2020 - E-Mail an Eltern

Schließungen der Kindereinrichtungen und Schulen in Sachsen-Anhalt

 

Sehr geehrte Familie <Name>,

 

aufgrund der heutigen Entscheidung unserer Landesregierung ab kommendem Montag alle Kindereinrichtungen, Schulen und Horte bis zum Ende der Osterferien (13.04.2020) zu schließen, werden wir für alle betroffenen Einrichtungen eine automatische Zustellpause einrichten. Sie brauchen Ihr Kind somit für diese Zeit nicht extra bei uns abzumelden.

 

Hinweis: Leider ist es aus organisatorischen Gründen nicht möglich, diese Essen auf Ihre Privatadresse umzustellen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Ein schönes Wochenende, viel Gesundheit und natürlich immer einen guten Appetit wünscht das Team der

Bergmann's Menü- & Partyservice GmbH.